Vizemeistertitel für Vanessa Buchholz auf Süddeutscher EM

Nach der Münchner, der Südbayerischen und der Bayerischen Meisterschaft stand für Vanessa Buchholz vom SC Armin an diesem Sonntag die höchste Ebene dieser Altersklasse, die Süddeutsche Einzelmeisterschaft auf dem Programm. Bereits am Vortag reisten wir zusammen mit dem Post SV München an, um einer kurzen Nacht vorzubeugen.

Am nächsten Morgen gewann Vanessa den ersten Kampf gegen die Waage souverän und genauso ging es auf der Matte weiter. Sie gewann ihren Auftaktkampf -36 kg gegen Paulina Plaß aus Aschaffenburg nach Führung mit einem donnernden O-soto-gari und stand so im Halbfinale. Dort musste sie gegen die unangenehm zu kämpfende und im Wesentlichen auf Konter lauernde Kämpferin Sara Lorenzen antreten. In einem schwierigen Kampf lag Vanessa bis wenige Sekunden vor Schluss mit einem Shido hinten, packte dann aber noch einmal ihren Spezialwurf aus und warf wiederum sehenswert mit O-soto-gari. Das bedeutete den Finaleinzug! Hier traf sie etwas überraschend nicht auf Sarah Geretzki, sondern deren Bezwingerin Martha Kaiser. Im Finale geriet Vanessa etwas unglücklich in einen Haltegriff und verlor, dennoch ist der 2. Platz im ersten Jahr U15 eine hervorragende Leistung! Herzlichen Glückwunsch und weiterhin so viel Biss!

Das könnte Dich auch interessieren...