Trainertraining mit Winston Gordon bei SV Stadtwerke München

Am Montag den 27.10.2017 waren die Münchener Trainer wieder einmal eingeladen, selbst trainiert zu werden. Unter der Leitung des Stützpunkttrainers Winston Gordon fand beim SV Stadtwerke München ein Trainertraining für den Bezirk München statt. Die 21 Teilnehmer aus den unterschiedlichsten Münchener Vereinen arbeiteten vorbildlich motiviert mit und konnten mehrere neue Technikvarianten aufnehmen, sodass die Judoka der Vereine sich im Training demnächst auf einiges gefasst machen müssen.

Die Teilnehmer waren einstimmig der Meinung, dass die Trainertrainings eine große Bereicherung sind. Vielen Dank an Winston Gordon für die Trainingsleitung und an die Verantwortlichen des Bezirkes für die Organisation der Veranstaltung!

Das könnte Dich auch interessieren...