Landesliga Süd: Erster Sieg für die Frauen des SC Armin München

Die Frauenmannschaft des SC Armin “lila Sternchen” startete in der Landesliga Süd mit einem Sieg gegen SV Hirten in die neue Saison. Nach einigen Absagen wegen Krankheit usw. begaben sich die restlichen 8 Kämpferinnen nach Töging. Nach dem Aufwärmen musste Lara auch noch aufgeben und so waren es nur noch 7.

Im ersten Durchgang übertrafen sie alle die Erwartungen und durch schöne Siege mit vollem Punkt von Vanessa, Karin, Elisabeth, Moni, Toni und Sonja waren wir 6:2 vorne.

In der 2 Runde merkte man dann, dass auch unsere anderen Kämpferinnen nicht ganz fit waren und so wurde es noch mal knapp. Elisabeth, Karin und Moni holten die nötigen 3 Punkte zum 9:7 Sieg.

(Text und Foto: SC Armin)

Das könnte Dich auch interessieren …