VfR Garching / ESV München Ost gewinnt Kreisliga 2019

Freitag, 12.07.2019 – Was für ein Abend im Business Campus Sportpark. Die Kampfgemeinschaft der Garchinger Judoka mit dem ESV München Ost sind Kreisligameister!

In einem spannenden Finale mit hochinteressanten Kämpfen kamen noch einmal alle Mannschaften der Münchener Kreisliga zum Saisonabschluss zusammen und trugen ihre letzten Begegnungen aus. Die Garchinger Kampfgemeinschaft war in allen Gewichtsklassen gut aufgestellt und die Kämpfer fit und hoch motiviert. Die Kulisse der Zuschauer und die emotionale Stimmung in der Halle taten dann ihr Übriges. Das Judoteam Nord-Ost besiegte den SV Lohhof 4:3 und den TSV München Ost, mit dem sie bis zuletzt Punktgleich in der Tabelle standen, 5:2. Der Organisator Holger Mair und Coach Dirk Döring waren ausgesprochen zufrieden mit der Veranstaltung.

Die Mannschaften feierten alle gemeinsam dann noch ausgiebig den spannenden und auch verletzungsfreien Abend in der Vereinsgaststätte “da Umberto”. Mit dem Meistertitel im Gepäck freuen sich die Garchinger schon wieder auf die neue Saison 2020. Herzlichen Glückwunsch zu dieser grandiosen Leistung!

(Text und Foto: VfR Garching)

Das könnte Dich auch interessieren …